Ererbte Belastungen lösen

Impuls-Vortrag

 

Manchmal beschäftigen uns eigenartige Ereignisse oder Symptome, ohne dass wir eine Lösung finden.

Es kann sein, dass die Wurzeln dafür lange vor unserem derzeitigen Leben zu finden sind.

 

Viele unserer Ahnen haben sich in ihrem Leben abgemüht, waren in Zwängen und engen Moralvorstellungen gefangen ...

Es war ihnen nie möglich, diese Belastungen und Emotionen zu bearbeiten oder zu lösen.

In diesem Fall bringt jemand von den Nachkommen diese "Last" aus Liebe zu den Ahnen wieder ins Leben, in der Hoffnung diese zu lösen.

Können auch wir diese beslastende Themen nicht lösen, kommen meist immer wieder weitere Ereignisse dazu ... Diese Belastungen wirken auf der persönlichen Ebene in Familien und teilweise sogar gesellschaftlich.

 

Mittels des Emotionscodes können belastende und unverarbeitete Emotionen gelöst werden - und manchmal lösen sich damit Symptome in kurzer Zeit.

Ich empfinde dies als tiefe Friedensarbeit, die im Jetzt und auch in der Vergangenheit heilsam wirkt und eine gute Zukuft ermöglicht.

 

Mehr dazu in diesem Online-Impulsvortrag.

 

 

Wann: Samstag, 30. Oktober 2021  17.00 Uhr 

 

Dieser online-Impulsvortrag kann einzeln gebucht werden

Ausgleich: € 5,- bis € 10,- (nach persönlichem Ermessen)

oder kann zusammen mit einem persönlichen Lösungstermin (ca. 40 min) und einem gemeinsamen Ritual - "Unseren Ahnen zu ehren" am 31. Okober 2021 gebucht werden.

 

Ort: Online - vor Ihrem PC oder Tablett

 

Anmeldung per Mail an veronika.santer@gmx.at

(unmittelbar vor dem Termin bekommen Sie den Zugang per Mail zugesandt)